Die besten Vanillekipferl

Hallo und schön das du hierher gefunden hast ♥️
zu Weihnachten gehört ein richtig schöner Bunter Plätzchenteller, oder?

Und da dürfen natürlich Vanillekipferl nicht fehlen. Mein Lieblingsrezept möchte ich genau deshalb hier mit alle teilen.

Zutaten für etwa 40 stück:

  • 50g gemalene Mandeln
  • 50g gemalene Haselnüsse
  • 280g Mehl
  • 70g Zucker
  • 200g Butter
  • 2 Eigelb
  • 1 Vanilleschotte
  • 1pr. salz
  • Zum Welzen 5pck. Vanillezucker und Puderzucker

Zubereitung:

Butter und Zucker etwa 5min schaumig schlagen, Alle restlichen Zutaten nun hinzugeben und gut miteinander verkneten. Anschließend in Folie gewickelt etwa 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

In der Zwischenzeit den Puderzucker sieben und die Päcken Vanillezucker hinzugeben und verrühren.

Den Teig nach dem kühlen zu einer Langen Wurst kneten, mit einem ungefähren Durchmesser von 2cm.
Danach die Teigwurst in ca 4cm lange Würstchen schneiden. Aus diesen die Kipferl formen und mit genügen abstand zu den anderen Plätzchen auf das Backblech legen.
Bei 170 °C Umluft ca. 10-15 Minuten backen. Wenn die Kipferl beginnen zu bräunen, sind sie fertig.

Die Kipferl nun etwa 3 Minuten abkühlen lassen. Die Vanillekipferl nun in die Puderzucker Vanillemischung legen und vorsichtig darin wälzen.

Ich hoffe sie schmecken

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply